TH Klein Verkehrsunfall

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Alarmierungszeit: 29.09.2018 17:01
Einsatzort: Lengenfeld, B94
Eingesetzte Fahrzeuge: Kommandowagen
Vorausrüstwagen
Gerätewagen
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst

Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen

Rodewisch – (sw) Am Samstag gegen 17 Uhr befuhr ein 62-Jähriger mit seinem Pkw Skoda die B94 von Rodewisch in Richtung Lengenfeld. Nach dem er in einer Linkskurve abbremste, fuhr ihm ein Motorrad der Marke Yamaha von hinten auf. Der 48-jährige Kradfahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingewiesen. Der Fahrer des Skoda verletzte sich leicht. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 13.000 Euro. Es kam für ca. eine Stunde zur Verkehrsbehinderung.

Quelle@Polizei Sachsen